Sachbearbeiter (m/w/d) Interkulturelles Trainingsmanagement

Hast du Lust, in einem internationalen Umfeld zu arbeiten? Jeden Tag mit Menschen aus der ganzen Welt zu sprechen? Viel zu lachen und neue Ideen auszuprobieren? Dann komm in unser dynamisches Team!

Die Carl Duisberg Centren setzen sich dafür ein, dass sich Menschen über Grenzen hinweg verstehen, von und miteinander lernen und arbeiten. Die Brücke ist unser Logo, „Bildung ohne Grenzen“ unser Motto. Unsere Mission hat eine ganz besondere Bedeutung, nicht nur in der heutigen Zeit. Weltoffene qualifizierte und motivierte Mitarbeiter*innen sind die Basis unseres Erfolges. Möchtest Du zu dieser Verständigung beitragen?

In der Zentrale Köln ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Sachbearbeiter (m/w/d) Interkulturelles Trainingsmanagement in Vollzeit (40 Std./Woche) zu besetzen, Teilzeit möglich.

Die Abteilung Interkulturelles Training organisiert und konzipiert die verschiedensten Formate interkultureller und Diversitytrainings. Unsere Kunden kommen aus allen Bereichen der Wirtschaft, aber auch aus dem gemeinnützigen Bereich.

Deine Aufgaben:

  • Du organisierst Trainings vom Erstkontakt bis zur Abrechnung
  • Du koordinierst sowohl die Trainer*innen als auch die Teilnehmer*innen und stehst in regem Kontakt mit den Auftraggeber*innen
  • Du berätst unsere Kund*innen kompetent und unterstützt bei der Angebotserstellung
  • Key Account Management von Großkunden
  • Qualitätssicherung

Idealerweise bringst Du mit:

  • Du brennst für die internationale Verständigung
  • Du führst Kundengespräche professionell und serviceorientiert
  • Du kannst Dich in Deutsch und Englisch sicher ausdrücken – schriftlich wie mündlich
  • Du arbeitest effizient, sorgfältig und zuverlässig
  • Vorteilhaft wäre es, wenn Du Dich mit kaufmännischer und buchhalterischer Verwaltung auskennst

Wir bieten Dir:

  • Ein engagiertes Team, das mit Spaß zusammenarbeitet
  • Familienfreundlichkeit, flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit zum Freizeitausgleich
  • Mobiles Arbeiten
  • Die Möglichkeit zum Erwerb eines Jobrads
  • Betrieblich geförderte Gesundheitsmaßnahmen
  • Individuelle Weiterbildung
  • 30 Tage Urlaub
  • Teamevents und Mitarbeiterfeste
  • Flache Hierarchien

Wenn du dich in diesem Profil wiederfindest, freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung. Bitte sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins per Mail an Frau Katarina Lerch unter katarina.lerch@cdc.de.

Kontakt

Frau Katarina Lerch

Carl Duisberg Centren
gemeinnützige GmbH
Interkulturelles Training

Tel. +49 (0)221/16 26-340

Hansaring 55
D – 50670 Köln

katarina.lerch@cdc.de

nach oben