Assistenz (m/w/d) Fachkoordination Sprachkursprogramme (SKP)

Die Fachkoordination Sprachkursprogramme evaluiert und entwickelt die Sprachtrainings der Carl Duisberg Centren. Ferner beteiligt sie sich erfolgreich an Ausschreibungen von nationalen und internationalen Auftraggebern. Sie sichert die Qualität unserer Sprachkurse und führt interne Fortbildungsangebote durch. In Zukunft wird die Fachkoordination SKP auch die Entwicklung von Lehr-/Lernmaterialien sowie von Einstufungs- und Sprachtests (Print und digital) steuern.

In unserer Zentrale in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenz (m/w/d) Fachkoordination Sprachkursprogramme (SKP) unbefristet in Vollzeit (40 Std./Woche), optional auch in Teilzeit.

Zu Deinem Aufgaben- und Verantwortungsbereich gehören im Wesentlichen:

  • Du entwickelst Standard- und Spezialsprachkursprogramme auf Deutsch / Englisch mit.
  • Du verfasst didaktische Kurskonzepte, Lerncurricula und Beispielstundenpläne im Rahmen öffentlicher Ausschreibungen oder für unsere internationalen Geschäftspartner.
  • Du führst Unterrichtsbesuche und kollegiale Feedbackgespräche mit Dokumentation durch.
  • Du arbeitest an der Entwicklung des Fortbildungsangebots für unsere Lehrkräfte mit.
  • Du beteiligst Dich an der Konzeption und Entwicklung von passgenauen Lehr-/Lernmaterialien und Tests, erstellst / redigierst Manuskripte und sicherst so die Qualität.

Idealerweise bringst Du mit:

  • Hochschulstudium DaF / EFL, Germanistik / Anglistik, Linguistik oder vergleichbar
  • umfassende Unterrichtserfahrung DaF und/oder EFL auf allen Stufen des GER und solide Kenntnisse bezüglich gängiger Sprachprüfungen
  • erste Erfahrungen in der Entwicklung von Sprachlernmaterialien (Print und / oder digital)
  • gute digitale Kompetenzen, im besten Fall Erfahrung mit LMS und Autorentools
  • offene, wertschätzende und serviceorientierte Kommunikation sowie Teamfähigkeit
  • Englisch- und Deutschkenntnisse min. auf C1-Niveau, weitere Sprachen von Vorteil

Darauf kannst Du Dich freuen:

  • die Möglichkeit, spannende Themen eigenständig und im Team zu entwickeln
  • Diversität, Interkulturalität, Familienfreundlichkeit, flexible Arbeitszeiten und mobile Arbeit
  • betriebliche Altersvorsorge, Jobrad sowie betrieblich geförderte Gesundheitsmaßnahmen
  • 30 Tage Urlaub, individuelle Weiterbildung, Teamevents und Mitarbeiterfeste

Die Carl Duisberg Centren setzen sich dafür ein, dass sich Menschen über Grenzen hinweg verstehen, von- und miteinander lernen und arbeiten. Die Brücke ist unser Logo, „Bildung ohne Grenzen“ unser Motto. Weltoffene, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter:innen sind die Basis unseres Erfolges.

Möchtest Du zu dieser Verständigung beitragen? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und Deines möglichen Eintrittstermins per Mail an Frau Melanie Caccamo unter personal@cdc.de. Auskünfte zur Stelle erteilt Nicole Fernandes unter nicole.fernandes@cdc.de oder per Telefon +49 (0)221/1626-253

Kontakt

Frau Melanie Caccamo

Carl Duisberg Centren
gemeinnützige GmbH
Personalabteilung

Hansaring 49-51
D – 50670 Köln

+49 (0)221/16 26-273
personal@cdc.de

nach oben