Pressespiegel

Hier finden Sie ausgewählte Online-Veröffentlichungen über die Carl Duisberg Centren.

 

 

29.08.2016 Handelsblatt

"Interkulturelles Onboarding: Zehn Tipps zur Beschäftigung ausländischer Mitarbeiter"

Ausländische Fach- und Führungskräfte können Unternehmen auf vielen Feldern weit voranbringen. Doch privat und beruflich müssen dafür die Rahmenbedingungen stimmen. Die wichtigsten Punkte für Firmen im Überblick![mehr]

 

20.06.2016 Frankfurter Allgemeine Zeitung

"Geschäftsbeziehungen: Wie gut kennen Sie die Franzosen?"

Ganz Europa schaut nach Frankreich. Der Fußball bringt die unterschiedlichen Kulturen zusammen. Jenseits des Rheins gelten besondere Spielregeln – auch im Geschäftsleben. Sind Sie fit für Geschäfte „à la française“ - machen Sie den Test![mehr]

 

01.06.2016 Kölnische Rundschau

"Kölner Carl Duisberg Centren – Ehepaar nimmt Stipendiaten aus aller Welt auf"

Die von Webers gehören zu den Rekord-Gastgebern der Kölner Carl Duisberg Centren. So vielen Sprachkursteilnehmern hat keiner eine Art zweites Zuhause auf Zeit in der Fremde geboten.[mehr]

 

31.05.2016 Deutschlandfunk - Campus & Karriere

"Sprachreisen, Praktika oder Freiwilligenarbeit – Auslandsaufenthalte für Schüler"

Über die Hälfte aller Sprachreisenden aus Deutschland sind Schüler, schätzt der Fachverband Deutscher Sprachreise-Veranstalter (FDSV). Dabei können die Schüler vor oder nach dem Abi zwischen reinen Sprachaufenthalten, Praktika oder Freiwilligenarbeit im Ausland wählen.[mehr]

 

02.03.2016 Handelsblatt

"Interkulturelles Know-How - So vermeiden Sie peinliche Missverständnisse"

Japanische Kollegen, US-Chefs, indische Zulieferer: Interkulturelle Erfahrungen können bereichernd, aber auch rätselhaft und frustrierend sein. Gerade in der internationalen Zusammenarbeit ist interkulturelles Know-how wichtig. Wie sie internationale Stolperfallen am besten umschiffen können, erfahren Sie hier! [mehr]

 

15.02.2016 - Wirtschaftswoche

"How to write a Geschäftsbrief"

Englische Bürokorrespondenz gehört immer häufiger zum Job-Alltag. Das Auswendiglernen von Phrasen ist eine altbewährte Methode, Geschäftskorrespondenz zu lernen. Doch häufig sind diese Phrasen zu formal, umständlich und längst überholt. Wie Sie im Kontakt mit angloamerikanischen Geschäftspartnern den richtigen Ton treffen, erfahren Sie hier! [mehr]

 

13.02.2016 - N24

"Geschäftsbriefe auf Englisch: Kurze Formulierungen sind oft besser"

Anders als in Deutschland müssen englischsprachige Arbeitsmails und Briefe nicht unbedingt kompliziert formuliert werden. Mit diesen Tipps werden sie von Kollegen im Ausland leicht verstanden! [mehr]

 

19.12.2014 - sueddeutsche.de

"Da hat sie ein Eigentor geschossen"

Englische Wörter oder Redewedungen aus dem Fußball sind durchaus salonfähig und warten auf ihren Einsatz in der nächsten Geschäftskonversation. Können Sie mit Ihrem Business English am Ball bleiben? Machen Sie den Test![mehr]

 

19.12.2014 - faz.net

"Bin ich reif fürs internationale Parkett?"

Sind Sie gut genug gewappnet, um in anderen Kulturkreisen zu bestehen, oder stehen Ihnen dabei oft Ihre deutschen Verhaltensweisen im Weg? Machen Sie den Test![mehr]

 

19.05.2014 - Radio Köln

"Einfach mal weg"

Raus aus dem üblichen Lebenstrott und rein in ein Abenteuer weit weg von zu Hause. Doch im Voraus muss einiges geplant werden.[mehr]

 

06.05.2014 - Wirtschaftswoche Management Blog

"Deutsche Firmen auf dem Rückzug aus China"

Immer mehr deutsche Firmen kehren aus China zurück – enttäuscht. Was schief läuft, analysiert Patrick Sourek. [mehr]

 

30.12.2013 - Wirtschaftswoche Management Blog

"In Saudi-Arabien erstmal über Falken reden"

Projekte in Japan, Deals in Dubai, Geschäftsessen in Riad: Der Weltmarkt bietet große Möglichkeiten – und kulturelle Stolperfallen. Was Firmen beherzigen sollten und wann es sich lohnt, eine Rolex parat zu haben. [mehr]

 

10.12.2013 - Unternehmer Edition

"Drum prüfe, wer sich ewig bindet"

In China kämpfen heimische Mittelständler mit einer hohen Fluktuation der Arbeitnehmer. Wichtig ist deswegen das richtige Talent-Management, um diese zu binden. [mehr]

 

16.06.2013 - Rheinische Post

"Lächeln, Beobachten, Zuhören"

Tipps für einen erfolgreichen Schulbesuch im Ausland [mehr]

 

11.06.2013 - Wirtschaftswoche Management Blog

"Visitenkarten als Vehikel für Geschäftsleute"

Kann man eine Vertragsbeziehung beenden, bevor man sie begonnen hat? Nur mit dem Überreichen einer Visitenkarte? Man kann…sagt Susan Hoppe, interkulturelle Trainerin der Carl Duisberg Centren. [mehr]

 

23.05.2013 - Wirtschaftswoche Management Blog

„Wer in China den Oberlehrer gibt, scheitert ruckzuck – ohne zu merken weshalb“

Patrik Sourek, interkultureller Trainer bei den Carl Duisberg Centren und China-Experte, gibt Geschäftsleuten zehn Tipps, um vor Ort nicht anzuecken und positiv rüberzukommen [mehr]

 

07.02.2013 - fernweh.de

"Als Austauschschüler in die USA"

Tipps zur richtigen Schulwahl und zu Anmeldefristen ... [mehr]

 

16.10.2012 - zeit-online.de

"Wie die Welt verhandelt"

Der Umgang mit Geschäftspartnern aus anderen Kulturen ist ein anspruchsvolles Spiel. Wer die Regeln nicht kennt, verliert. Wir zeigen, worauf es in zwölf Ländern ankommt. [mehr]

 

08.03.2012 - FAZ.net

"In 17 Fragen um die Welt"

Interkultureller Test [mehr] sowie Hintergründe zum Test [mehr]

 

11.08.2010 - Südkurier Radolfzell

"Abenteuer" Fremdsprache" 

Ein junger Amerikaner betreut zwei Carl Duisberg Camps, Kinder lernen hier in den Ferien spielerisch Englisch. [mehr]

 

10.08.2010 - VOX

"Good-by Deutschland"

Carl Duisberg Centren bei VOX-TV (Minute 39) [mehr]

 

07.11.2009 - FAZ.net

"Testen Sie Ihr Englisch"

Mit Schulenglisch kommt man heute im Beruf nicht mehr weit. Viele Unternehmen erwarten von ihren Mitarbeitern fließendes Business English. Wie gut können Sie mithalten? Machen Sie den Test.  [mehr]

 

30.11.2008 - WELT online

Do you speak English?

Sprachzertifikate können nützlich sein. Manche Unis bestehen darauf. Bei der Jobsuche zählen Auslandsaufenthalte allerdings. [mehr]

nach oben