29.07.2013

Zum Schulaufenthalt nach Neuseeland

Programmleiter renommierter High Schools geben Einblick inLeben und Lernen am schönsten Ende der Welt

Köln. Ein Schuljahr in Neuseeland ist für junge Menschen ein unvergessliches Erlebnis. Grund genug für Schüler, Eltern und Lehrer, sich über einen Schulaufenthalt am anderen Ende der Welt aus erster Hand zu informieren. Am 21. September 2013 kommen Programmleiter mehrerer renommierter High Schools aus Neuseeland nach Köln und geben einen umfassenden Einblick in die Vielfalt des Lebens und Lernens an einer neuseeländischen High School. Die Veranstaltung findet von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr bei den Carl Duisberg Centren, Hansaring 49-51, 50670 Köln statt.


Einer der Themenschwerpunkte ist die Fächerwahl - neben außergewöhnlichen Fächern wie Outdoor-Education, Filmmaking und Fashion Design haben die Schulen zahlreiche Aktivitäten aus den Bereichen Sport, Kunst, Musik oder Theater im Programm. Weitere Themen sind die Betreuung vor Ort und das Leben in den Gastfamilien. Auch ehemalige Austauschschüler berichten über ihre persönlichen Erfahrungen. Nicht zuletzt stehen die erfahrenen Berater aus dem High School Team der Carl Duisberg Centren für Gespräche zur Verfügung.


Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich. Um Anmeldung wird gebeten:  Carl Duisberg Centren, Julia Fischer, Hansaring 49-51, 50670 Köln, Tel.: 0221/16 26-277, Fax: 0221/16 26-217, E-Mail: highschoolpixel@pixelcdc.de oder online anmelden: www.carl-duisberg-schueleraustausch.de.

Teilnehmerin in Neuseeland


Anhang

Dateien Download:
Zum Schulaufenthalt nach Neuseeland globetrotter_mit_aussicht_neuseeland_01.jpg
(Dateigröße: 2,19 Mbyte)
Zum Schulaufenthalt nach Neuseeland VH_2013_HSY_NZ_Day_Koeln_21_9.pdf
(Dateigröße: 99 Kbyte)

Informationen

Pressefotos Copyright:
Carl Duisberg Centren, Veröffentlichung frei für redaktionelle Zwecke unter Quellenangabe "Carl Duisberg Centren"
Pressekontakt:
Carl Duisberg Centren
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anja Thiede
Hansaring 49-51
50670 Köln
Tel. 0221/1626-261
Fax: 0221/1626-161
E-Mail an Anja Thiede
Anja Thiede über Xing
nach oben